27
Feb
10

Post Turnhalskie:BvB – St.Pauli: Zu Gast, die Jungs aus…ehhh…Die Stadt, die es nicht gibt(?)! Airbourne mit neuem Album in Hamburg!

Tra$talk

Eigentlich war ich schon entschlummert. Turnhalskie hatte gerade mit 2:1 auch das 2. Derby diese Saison gegen den BVB aus Dortmund gewonnen und ich erwachte durch eine sehr echauffierte mir bekannte Stimme. Ein Ortstermin im Sky Studio nach dem Derby ging live über die digitalen Wege via Himmel & Transponder. Auslöser war eine Szene aus dem Spiel, die ich persönlich in Richtung des Spielers Kurany nicht kommentieren mag, die aber bei einem der z.Zt. erfolgreichsten Trainer in der Bundesliga, Felix Magath einiges auslöste.

Via „Brainless-Zockers – Sporwetten und mehr“ die konnte ich gestern (THX @KLebe) einen sehr netten Artikel über „Derbys“ bei spiegel-online.de lesen. Eventuell ein Erklärung, warum Felix so abging. Aber genau dies macht den EX HSVer ja irgendwie so symphatisch: Er spricht das aus, was er denkt und meint vertreten zu können.

Sorry! Die Tonqualität ist einfach mies, aber ich bin eigentlich von Soft- wie Hardware nicht darauf ausgerichtet, solche Mitschnitte in HD HQ oder „wat geiht mi dat an“ zu hosten.

Weitere Details gibt es auf Goal.com.

Fabulous Sankt Pauli von 1910


Bielefeld entsendet seine Fußball Profimannschaft zum Punktspiel ans Millerntor. Die Situation scheint klar. Die Arminen wollen, etwas zählbares in den Händen haltend, wieder abreisen. Der Rückweg wird den Bielefeldern schwer fallen: Vom „Tor zur Welt“ zurück in die „Die Stadt, die es nicht gibt“. Über Bielefeld gibt es eine Verschwörungstheorie, über die selbst „Bauerfeind“, eine meiner Lieblingssendungen im FreeTv, einen Beitrag sendete. Mehr Details? Use Google…

Was erwartet und nun von dem Team, welches eigentlich nach eigenen Ansprüchen auf Platz 1 der Tabelle stehen sollte, wenn der Schlußpfiff des 34. Spieltages ertönt, mittlerweile aber nur noch vom Ziel Aufstieg spricht. Klare Aussage: Neunzig Minuten plus Nachspielzeit Gegenwehr! Im Hinspiel gewann die Arminia 1:0 gegen den FC. Ich habe kaum Erinnerungen an dieses Spiel. benso geht es mir mit allen anderen Begegnungen des FC St.Pauli gegen…na gegen…gegen….ich google….ahhh Bielefeld. Na dann haben die ja auch ein Stadion. Haben wir auch! Aber wir sind auch keine Stadt…Verschwörung?

Egal. Fakt ist, dass der Hennings morgen kein Jokertor erzielen wird, obwohl er nicht in der Startformation steht. Verletzt. Weiter sollte Fakt sein, zumindest nach meinem Empfinden, dass Stani sehr gut beraten ist auch den Charles dort nicht spielen zu lassen.

Alles andere interiessiert nicht. Es wird wieder nervig schwer, um 13:30 Uhr das Stadion zu entern. Es ist ebenfalls schwer zu sagen, die hauen wir weg.
Die Bilanz(ich mußte erneut Google bedienen, da ich mir nicht sicher bin, ob es eine geben kann) sagt, es gab bereits Spiele am Millerrntor in Liga 2:
3 Siege kein Unentschieden bei einer Niederlage. In Liga 1 gab es auch ein Duell, welches an die…na Ihr könnt es €uch denken, ging. Ich frage mich gerade, was eigentlich aus Thomas von Heesen, Detlef Dammeir, Thomas Stratos und Jörg Bode geworden ist.
Einzig von Bruno Labadia, Arne Friedrich und Alexander Klitzpera sind mir spontan als EX Arminen mit jetzigem Aufenthalt- und Tätigkeitsort gegenwärtigt bekannt…

Nochmal zu Zahlen:

Der FC hat nun 2 Spiele in Folge kein Tor erzielt. Was gibt es da Einfacheres, dies gegen….

Ich gebe auf….

Fabulous Sankt Pauli von 1910


St.Pauli hat morgen ein Heimspiel PUNKT. Nach dem entäuschenden 0:3 bei Tabellenführer Kaiserslautern sollte hier eine Kehrtwende angestrebt werden. Nach nun 2 Spielen, einem Punkt und einem Torverhältnis von 0:3 benötigt der FC einen Treffer mehr als sein Gegner, um die hervoragende Platzierung in der Tabelle nicht abgeben zu müßen. Der z.Zt. hartnäckigste Verfolger aus Augsburg hat einen Pukterückstand von zwei Zählern und findet bei der TUS aus Koblenz eine lösbare Aufgabe vor, diesen mit einem Sieg zu halten bzw. sollte Sankt Pauli nicht gewinnen, nach Punkten zumindest auf zu schliessen.

Bet

Der Roi steht auf 16,8 % ! Klar wird auch am Wochende gewettet!
Woher die Entwicklung ?

Poker

Am Sonntag um 20:15 MEWZ startet, veransteltet durch die Pokerzentrale.me, die Re-Launch der Teambattles. Als Teamadmin des Poker Teams „Brainless Zockers“ bin ich also mehr oder weniger verpflichtet, die erste Tour des ersten Heats zu spielen. Last Minute meldete noch das „Sankt Pauli Poker Team“, in dem ich für die e-sport Wettbewerbe spielen durfte. Der Prozess der Meldung zu dem Event verlief sehr schleppend, daher bin ich in dem Team geblieben, welches das ERSTE GEMELDETE TEAM ist, welches im Rahmen der Pokerzentrale.me – Team Battles EVER gemeldet hat.

Im Forum der Pokerzentrale wurde das Team als Favorit für den Heat I gevotet.

Dies liegt aber sicherlich nicht an meinem Skill, eher an dem meiner Team M@tes.

Ca$h Game habe ich letzte Woche gegrindet. Kurz Session auf NL50. War o.k. obwohl ich einen größeren Profit nicht ins Ziel retten konnte!

Den Profit hatte ich hauptsächlich durch einen All- In Call von Villain in dieser Hand:

Mucke

Mit Spannung erwartet wird ein Rockalbum! „Airbourne“ releasen mit
„No Guts No Glory“ ein neues Studio Album und sind auch auf Tour!
Am 21.03.2010 treten die Australier in der Großen Freiheit 36 auf.


Advertisements


Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 485 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Eingetragen bei fussballsuchmaschine.de

quotenrocker twittert!

Kalender Rock

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Archiv


%d Bloggern gefällt das: