17
Jul
10

Summerpunk! St.Pauli Spieltag 1 – 8 : Die etwas andere Hinrunde 2010/2011 – gesponnen bei QuoteniRud.us this is real Quoten(Tra$h)Rock!

 

Mucke!

Diesma‘ 4Wech….

Vanilla Sky Fragil [2010] ist wohl der richtige „Sommer Pop Punk“ für die Tage bis zur Rückrunde!

Die Hinrunde 2010/2011 Spieltag 1 – 8

1. Spieltag SC Freiburg : FC St. Pauli

Gleich zum Auftakt zieht die Spende. St.Pauli unterliegt mit 0:2 im Breisgau. Eigentlich normal könnte mensch meinen aber… Der SC Sponsor „Rothaus“ hat jedem Offiziellen und Spieler vom FC St. Pauli am Vorabend zum Bundesliga Auftakt eine Halbliterflasche „TANNEN ZÄPFLE“ spendiert und eine Begrüßungskarte an einem kleinen Tannenzapfen überreicht.

Liebe Gäste aus St.Pauli. Um Ihnen den Aufenthalt hier in Freiburg so angenehm wie möglich zu gestalten, erhalten Sie diesen Schlummertrunk aus der badischen Staatsbrauerei Rothaus.
Das Pils TANNEN ZÄPFLE entfaltet sein volles Aroma, wenn sie sich vor dem Genuss das anhängende „Tannenzäpfle“ ….

Die Spieler beherzigten diesen Rat und genossen das „Tannen Zäpfle“, wie beschrieben, am Abend vor dem Spiel.

Kurz vor dem Abschlußtrainig hatten sich Truller und Stani intensiv mit einem gewissen Jirgen Klunsmann aus Kalifornien unterhalten.

„Sky Reporter“ Tom Bender, während der Liveübertragung über den eigenartigen Laufstil der Kiezkicker leicht amüsiert, wähnte eine neue Trainingsmethode aus den USA als Grund für die „unrunde Laufarbeit“ der Braun Weißen.

Die „BamS“ wird enthüllen, dass Jirgen Klunsmann tatsächlich aus Kalifornien angereist war. Jirgen Klunsmann, Holsteiner russischer Abstammung, hatte der sportlichen Leitung den Konsum eines Regionalem Bier „mit allem Drum & Drin“ empfohlen…Kalifornien liegt am Schöneberger Strand westlich von Brasilien…

2. Spieltag FC St. Pauli : Hoffenheim

Bis zur 48. Minute müssen die Zuschauer auf den ersten Einsatz der Tänzerinnen aus dem Séparée von „Susis Showbar“ warten.

Die Darbietung ist hier aber nicht der Höhepunkt sondern eher Dietmar Hopp. Dieser, nach durchzechter Nacht mit Claus-Peter „Bubu“ Bubke beim Erklimmen der Seats etwas wackelig, erstürmt den Ort der Tanzdarbietung und versucht den Bourleske-Tänzerin SAP- Aktien in die Dessous zu stopfen.

Das Spiel verflacht zunehmend und die engagierte Menge verlangt mit einem „Wir wollen den Dietmar sehen, wir wollen den Dietmar sehen….“ nach einem engagieterem Einsatz der Mannschaft und einem erneuten des Unternehmers.

3. Spieltag 1. FC Köln : FC St. Pauli

Lukas Podolskie steht nach der WM das in dieser Saison für die Kölnerauf dem Platz. Der 1. FC Köln hatte bis eine Stunde vor dem Anpfiff bei der DFL um eine Ausnahmegenehmigung gekämpft. Podolskie sollte nicht mehr im Vereinstrikot spielen, sondern bei allen Pflichtspielen des 1. FC Köln das Trikot der DFB Auswahl tragen dürfen, da er in diesem Jersey sein volles Leistungsvermögen entfaltet.

Die DFL hat diese Genehmigung erteilt, worauf Podolski in beiden Halbzeiten einen Hatrick erzielt.

Der FC St.Pauli trat nur unter Protest an, zog vor das DFB-Sportgericht um gegen die Wertung wegen Wettbewerbsverzerrung zu klagen.

Das Spiel wurde statt 6:1 für Köln mit 2:0 für den FC St.Pauli gewertet.

Der 1. FC Köln muss neben diesem Entscheid am „Grünen Tisch“ zudem die Ausleihe von dem Keeper Nummer 3 im Kader des FC St.Pauli Thomas Kessler rückabwickeln.

Einen Tag vor dem Auftritt der ersten Mannschaft musste auch die U23 des FC St.Pauli im Oddset Pokal ebenfalls 6 Tore von einem Spieler hinnehmen.

Andreas Jeschke, Spielertrainer der Eintracht Norderstedt bezwang U23- Keeper Thomas Kessler in der 6., 23. und 28. Minute. In Halbzeit zwei gelangen „Boller“ dann die Tore zum zwischenzeitlichen 4:2 in der 65. , das 5:2 in der 78. aus 35 Metern per verunglücktem Fallrückzieher und in der 83. Minute aus 30 Metern mit der Piecke zum 6:2 Endstand.

Kessler fuhr anschließend mit dem ICE nach Köln. Laut Informationen des Nachrichtendienstes „Spott dot com“ reiste Kessler mit einer Unmenge von Gepäck wobei der größte Teil aus Kartons mit dem Aufdruck „DMS Paul Filter“ bestand….

Paul Filter

4. Spieltag FC St. Pauli : St.Ellingen

So sind sie die Herren aus dem Vorort. Nix mehr mit nur „die Pfeffersäcke vom Rothenbaum“ nein! Die ortskundige Nachbarschaft stellt eine Kolonne von Firmenfahrzeugen zur Verfügung, um die Delegation des anderen Hamburger Vereins zum Spiel ans Millerntor zu kutschieren.

Hamburger Müllfahrzeug

Ist die Unkenntnis des Anfahrtweges Resultat Jahrzehnte langer Mißgunst der Rauten oder Manschette vor dem 1. Gastspiel am Millerntor, dem „Home of Rock’n’Roll Football“?

5. Spieltag M’gladbach : FC St. Pauli

Englische Woche in der Bundesliga und genau das „Linksverkehrslastige Spiel der „Braun Weißen Kiezkicker“ über die Achse Bastian Ozcipka und dem wiedererstarkten Mäxchen Kruse verzücken diverse Scouts aus den Niederlanden, die Meeuwis, Browers und Levels von der Bourissa sehen wollten. Ergebnis „Linker Käse“ und diverse Anfragen nach Tickets für Heimspiele des FC St.Pauli aus Alkmaar,Eindhoven und Amsterdam und angeblich Millionen Angebote für Spieler des FC….

6. Spieltag FC St. Pauli : Dortmund

Am Millerntor taucht im Vorfeld und während der Partie immer wieder der Name „Kohler“ auf.

„LatteKohlerTor“ ! WTF? QuoteniRud.us aka. Quote aka. Quotenrocker hat ma‘ wieder von seinem Muckefundus erzählt und schreit unmotiviert und voll des guten Astra immer wieder „LaaaddeeeeeKohlerTooooor“

…nach einem hart umgekämpften Schlußviertelstündchen gelingt es Lukas Barios in der 88. Minute den Ehrentreffer zu erzielen.
Benedikt „Bene“ Pliquet kassiert seinen ersten Gegentreffer am Millerntor. Reinhold Beckmann spricht in der ARD Sportschau vom „Tor des Jahres“. In einem Interview mit Barios erfährt die Öffentlichkeit, warum nach der WM der Transfer zu seinem Traumclub platzte. Die Sportliche Leitung seines Wunschvereins teilte ihm mit, so sein Vertrauter und Dolmetscher, dass er, Lukas Barios, an dem gesetzten Stürmer Marius Ebbers eh nicht vorbei käme. Aus vertraulicher Quelle war zu hören, das Barios seitdem täglich Sonderschichten mit einem Privatcoach absolviert.

7. Spieltag Hannover : FC St. Pauli

Bei den Roten zu Gast, dem kleinen HSV in Niedersachsens Hauptstadt kommt es zum 2. Nordderby für den FC St.Pauli. Ex Minister- und jetztiger Bundespräsident Christian Wullf und EX St.Pauli Präsident Corny Littmann sollen angeblich vor dem Spiel gewettet haben. Sollte Hannover nicht gewinnen will Christian Wullf zurücktreten und einen Ableger des Schmidt Theaters in Hannover gründen. Als dies im Vorfeld bekannt wird soll Angela Merkel Theo Zwanziger unter Druck gesetzt haben, die Partie von einem Schiedsrichtergespann um Robert Hoyzer leiten zu lassen. Frau Merkel wurde anschliessend bei der Übergabe eines 52″ LED TV Gerätes an einen Funktionär des DFB gesehen worden sein….

8. Spieltag FC St. Pauli : Nürnberg

Seit 2001 verbindet beide Clubs ein Fanfreundschaft der aus einem „gemeinsamem“ Aufstieg 2001 resultiert. Auf der Tribühne wird Deniz Barış gesichtet, der bei dem 2:1 Sieg im Ausfstiegsduell 2001 in Nürnberg erzielte.

Nach dem Spiel wird Deniz mit „Nur Barış is‘ Wahres“ Sprechchören zu einer Ehrenrunde gebeten.

 



Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 485 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Eingetragen bei fussballsuchmaschine.de

quotenrocker twittert!

Kalender Rock

Juli 2010
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archiv


%d Bloggern gefällt das: