18
Mrz
11

#fcsp Unentschieden braucht (noch) kein Mensch! St.Pauli mit großer Chance bei Fraport Bankfurt!

….mal persönlich….4 wäch….so ungerockt weil rockt nich’….

R.I.P….mein Servicepartner hat es nicht geschafft und ist in der Nacht vom 16. auf den 17.03. in der Uni Klinik Kiel eingeschlafen…

Mir bleibt ein sehr positives Bild von einem herzlichen ehrlich geradlinigem Menschen aus den vier Jahren Zusammenarbeit. Der Familie bleibt eine riesige Lücke. Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft um diesen plötzlichen überraschenden Verlust zu verkraften…

Vorüt Bruun Wit!

Klare Sache, das zweite richtungsweisende Duell in Sachen Erstkligaqualifikation und wenn hier 2 oder sogar 3 Zähler liegen bleiben, sollte die Planungsakte für den FC St.Pauli Liga ZWEI auf dem Deckel stehen haben.
Zumindest sollte die Aufstellung des FC St.Pauli ziemlich klar sein, ich habe den Eindruck gewonnen, das Charles Takyi sich wohl endgültig nur für Kurzeinsätze empfohlen hat, Denis Naki in der 2. Liga zu den Topspielern gehören könnte, sich Thomas Kessler durchaus zur Ligaspitze der Torhüter zählen kann und für die letzten fünf bis acht Spielminuten ein Vorsprung von zwei Toren beruhigender auf den Fan wirkt.
Zudem sehe ich Denis Daube einen Spieler, der immer mehr in die Startformation drängt und durchaus im Wechsel mit Matze Lehmann und Fabian Boll absichern bzw. offensiv in der Zentrale agieren könnte.

Es bleibt nach einer Serie von drei Siegen aber derzeit eher der bittere Geschmack und die blanke Niederlagenserie von nun mehr 4 Spielen bei 1:10 Toren und Unentschieden braucht auch noch kein Mensch!

Bei der Eintracht geht es nach toller Hinrunde ja richtig runter. zwei Zähler aus neun Spielen, bei einem Torverhältnis von 1:15. Im Gegensatz zum FC St.Pauli wird hier auch der Trainer hinterfragt, der bisher in Frankfurt eine sehr gute Arbeit ablieferte, schaut mensch auf die vergangene Spielzeit und die respektable Hinrunde (8 Siege 2 Unentschieden 7 Niederlagen), die mit einem 1:0 Heimsieg gegen den designierten Deutschen Meister aus Dortmund abgeschlossen wurde.

Kasse oder Klasse (3PFSP€FDB): 3 Punkte für St.Pauli – €uronen für die Bookiegötter

Eintracht Frankfurt 4 2 7 9:19 – 4 1 7 9:23 FC St. Pauli

H2HStats.com Rtg. -1.63
Odds (1) 2.06 (X) 3.55 (2) 4.10

BetVirus.com:
Typical Odds
Final Result 1 X 2
Typical Odds 1.93 3.5 3.37
Typical Probabilities 47% 26% 27%
Match Evaluation 1X2
1 X 2 U O
Form In-Out 42% 17% 42% 50% 50%
Total In-Out 44% 12% 44% 48% 52%

ROI Pre Bet: – 77,24 %

1,95 3,40 3,60
Handicap (1:0)
3,50 3,50 1,70

2,25 Units X@3,4
3,95 Units HCX@3,50
2,80 Units HC1@3,5

ROI Post Bet: –88,29 % (excusiv 100 Units Liquiditätsreserve)

Mucke

Abstiegskampf! Wessen Punkte- Blut unterläuft den 27. Spieltag?

The Crookes – Bloodshot Days



Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 485 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Eingetragen bei fussballsuchmaschine.de

quotenrocker twittert!

Kalender Rock

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv


%d Bloggern gefällt das: