04
Aug
11

#FCSP St.Pauli erfüllte Erwartungen in Trier – mit Aachen am 05.08.11 erneut gegen einen Underdog

Vorüt Bruun Wit! Testspiele named DFB – Pokal!

Der Deutsche Fußballbund ermöglicht Vereinen Testspiele. Wird das Erste gewonnen, gibt es weitere mit TV Übertragungsgeldern honoriert. Es gibt dann in Berlin ein Testspielfinale und der Sieger erhält einen Titel, ’nen Pokal und den Eintritt in die Qualifikationsrunde zur Euroleague.

Mucke mittenmang

Funeral Party – FINALE

Vorüt Bruun Wit! Testspiel(e) named DFB – Pokal Part II!

Der FC St.Pauli schont also die Geldbörsen der Fans!
Keine zusätzlichen Ausgaben für Pokalspiele, kein zeitraubendes Organisieren von
Tickets oder Terminkoordinationen.

Zudem zeigte der FC St.Pauli sich bei der Eintracht in Trier von seiner besten Seite!

Phasenweise konnte schon vermutet werden, dass der FC St.Pauli sich in den letzten Monaten auf einem höherem Level verglich.

Ganze 10 Minuten hat das Team gebraucht,hat es geschaft, sich dem Gegner angepasst zu zeigen, Regionalliganiveau.

Vorüt Bruun Wit!

Hauptsache, es gelingt der Truppe am Freitag nicht erneut und sie knüpft an das Leistungsvermögen der ersten Spielhälfte gegen die Eintracht in Frankfurt an.

Die Alemania aus Aachen ist nach dem Abstieg aus der ersten Liga weiter auf Konsolidierungskurs.

Kein Anspruch auf einen Spitzenplatz. Die Mannschaft für höhere Aufgaben entwickeln scheint das Motto zu sein.

12 Neuzugänge stehen 10 Abgängen und einem Laufbahnende gegenüber. 2,9 Mio Euro Transfererlöse, Hut ab, ganze 100K€
„reinvestiert“ (Leihgebühr für Stiepermann vom BvB).

Mit zwei Niederlagen gestartet, ist von Aachen auch am Millerntor noch nicht viel zu erwarten.

In Aue verlor Aachen mit 1:0, was so eigentlich zu erwarten war. Im Heimspiel gab es dann ein 0:2 gegen den Aufsteiger
aus Braunschweig, im Pokal dann ein 1:3 beim KSC, immerhin erzielte Aachen das erste Pflichtspieltor.
Braunschweig und der KSC sind allerdings in dieser Saisonphase schon gewichtig und gerade der KSC wird sicherlich mit diesem Kader noch so einigen Mannschaften einschänken.

Die Startformation wird eher der Elf gleichen, die in Frankfurt begann. Schachten auf Rechts hinten, Cadde wieder auf der Bank, Taky im Mittelfeld. Ebbers vorne drin, Saglik als potentielle zweite Spitze vorerst auf der Bank, um reagieren zu können. Rowen könnte starten, Kruse einrücken und Bartels auf die rechte Außenbahn gehen, Flo Bruns erneut in den Kader rücken. Es gibt sicher aber Überlegungen Neuzugang Patrik Funk zu bringen oder Denis Daube neben Boller zu setzten, der trotz Bänderblessur und Prellung starten wird.

Gespannt bin ich auf J.P. „Schnecke“ Kalla, der sich auf den Weg macht, Spieler der Hinrunde im Team des FC St.Pauli zu werden. Immerhin ist seine Offensivperformance bisher vielversprechend und defensiv bisher auch sehr solide.

Die Abwehrformation vor Phil Tschauner wird wohl mit Lasse Sobiech und Markus Thorandt komplettiert.

Punkte für St.Pauli – €uronen für die Bankroll

ES macht eigentlich kaum Sinn, groß in diese Bet zu gehen.
St.Pauli ist Value in dieser Partie.

FC St.Pauli 1 0 0 2:0 vs. Alemania Aachen 0 0 1 0:1
H2H 3 1 2 10:12 (6 2 4 23:22)

Bet Virus.com
BetVirus Rates
1 X 2 U O
91% 09% 00% 100% 00%
Match Evaluation 1X2
1 X 2 U O
Form 75% 25% 0% 100% 0%

Also muß ’ne abgefahrene Bet her:
FC St. Pauli – TSV Alemannia Aachen
Dreiweg 1,60 3,65 5,15
Handicap
(0:1) 2,60 3,35 2,10
ROI Pre Bet: –67,16 % (excusiv 100 Units Liquiditätsreserve)

2,25 Units X@3,65
3,95 Units HCX@3,35
2,80 Units HC1@2,6

ROI Post Bet: –79,11 % (excusiv 100 Units Liquiditätsreserve)



Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 485 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Eingetragen bei fussballsuchmaschine.de

quotenrocker twittert!

Kalender Rock

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv


%d Bloggern gefällt das: