Posts Tagged ‘3PFSP€FDB

24
Mai
15

#fcsp 2Day „Vorüt Bruun Wit“ in Darmstadt: 3PFSP€FDB – Punkte für St.Pauli-€uronen für den Bookie & #NP ▶ THE KING – When the Rebel Comes Home

 

FC St.Pauli:Kasse oder Klasse: 3PFSP€FDB – 3 Punkte für St.Pauli, €uronen für den Bookie

Vorüt Bruun Wit!

..und wenn ich treffe, das Ding in die Hose geht… büüühhhddddeeehhh:

 

When The Rebel(s) Come(s) Home
Please Don’t Leave Him Them Alone, No, No

▶ THE KING – When the Rebel Comes Home

Advertisements
03
Mai
15

Kein Wodka in Red Bull! – Bier für den Fußball! Sieg für Bruun Wit! FC St.Pauli: Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB – 3 Punkte für St.Pauli €uronen für den Bookie

FC St.Pauli: Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB – 3 Punkte für St.Pauli €uronen für den Bookie

▶ Hayseed Dixie – Hells Bells

17
Apr
15

Vorüt Bruun Wit ! „Good To Be Alive“! [Wakin‘ up the hood] #np ▶ They Might Be Giants (Dial-A-Song Week 10- New Album „Glean“ Free #DDL incl.)

FC St.Pauli:Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB 3 Punkte für St.Pauli €uronen für den Bookie

Bei der derzeitigen Heimform des FCSP (letzte 5: zwei Siege, zwei Unentschieden 1 Niederlage) und der Formkurve vom Club (letzte 5: 4 Niederlagen, Unentschieden) ist mir der Ruf „Wette im Arsch“ fast sicher .
Das in Nürnberg mit Kontinuität in der kommenden Spielzeit weitergemacht wird, sollte kein großer zusätzlicher Motivationsschub für die Nürnberger bedeuten. Trotzdem haben die Clubberer einige hochinteresante gefährliche Mannen in ihren Reihen…all Eyes on Jakub Sylvestr…

Nach dem für mich entäuschendem Auftritt in Karlsruhe erwarte ich heute eine engagierter Truppe, die nicht nur „anläuft“ und Alibi auf dem Rasen zeigt, sondern den FCN, wie zuletzt D’Dorf, konsequent den Spaß am Fussball nimmt.

Trotzdem ist ein Heimsieg heute zu erwarten.

…und heute dazu noch ’n paar 110er Knollen mit Joe @unverlierbar & Co und der #BGSP vor der Domschänke!

Vorüt Bruun Wit!

They Might Be Giants – Glean (2015) via newalbumreleases.net (DCMA Policy)

I’m not some mega-church style preacher but my spirit is revived
It’s good to be alive. Good to be alive. Yeah.
I’m not a life coach or some teacher but I think we’ll all survive
It’s good to be alive. Good to be alive. Yeah.

▶ They Might Be Giants – Good To Be Alive

10
Apr
15

[WetteImArsch] noooop #fcsp!! Here we go again ! #np ▶ Going To Hell – The Pretty Reckless Free #DDL incl.

Tüddelkram in Bruun Wit!

…der Rowen spielt den Charon…der #FCSP entrichtet bereitwillig den passenden Obolus…

Tja und nix da…(da fehlte im Tweet ’ne 5 hinter’m Komma)

Nu‘ BestFriend TimBo & der Rautenbruder zu Gast, Spiel eine ansprechende 2. Ligapartie, soviel Tempo und Her-& Hin hat der Rautenbruder gar noch nicht gesehen diese Saison. Die 300 grammer Huft vom Stadtschlachter Rolfs, weltquote gebraten, waren auch nach dem 0:3 lecker, genau wie die dazu passende Kaltgetränke (Holsten Pilsener, Dthmarscher Urtyp, Budweiser, Pilsener Urquell, Kil Kenny…Ihr merkt was gelle, ASTRA SUCKS!).

Aber irgendwie kam mir der Clash wie Alibi vor…nu‘ gut mit mittlerweile jetzt gleich fast 44 Stunden ohne Schlaf, ist das ja auch nich‘ so schwer, sich solch einer Sinneswahrnehmung hinzugeben…

[für’s Fuckin’Protokoll] FC St.Pauli:Kasse oder Klasse 3PFSP€FDB – 3 Punkte für St.Pauli €uronen für den Bookie

…und wer rechnen kann, Minus da 5 % Wettabgabe an Fuckin’HändeAufStaat…(die mit ihrem shyss Oddset nix auf die Reihe bekommen!)

Ohne Mucke kein Gezucke!

And he said…
For the lines that I take
I’m going to hell
For the love that I make
I’m going to hell

The Pretty Reckless – “Going to Hell (2014)“ via newalbumreleases.net (DCMA Policy)

▶ The Pretty Reckless – Going To Hell (Official Music Video)

…gleich achter ran…

It’s a fucked up world
What do you get from it
Sex and love and guns like a cigarette

# np▶ The Pretty Reckless – Fucked Up World (Rock am Ring 2014)

…und nächste Woche zum „110er“ vom Joe @unverlierbar & me! ’nen 3er gegen den Club…sonst gibt es ’n „Styx“ Vid!

06
Apr
15

[WetteImArsch!] FC St.Pauli:Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB (3 Punkte für den #FCSP – €uronen für den Bookie)

FC St.Pauli:Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB

Tja es zählen eigentlich nur noch 3er… also ist selbst ein MontagsX zu wenig.

„Wette Im Arsch“ – der 2. Versuch 2Day im Business Bereich der Haupt, wir (CoolDanker, TimBo & me) zelebrieren nochma‘ TimBo’s „50“. Lang her, dass wir zu 3. am millerntor rocken konnten… aber wenn, dann war’s immer „ordentlich“…

Chemoleague

Nachdem die Leukozyten letzten Donnerstag zur Absage des Gamedays führten, dope ich dann heute mal wieder manuell mit Dexamethason (Glukokortikoid)… ca. 2 mg sind bereits geklinkt, weitere 2 mg folgen dann im Laufe des Tages.

Mucke

It’s an great pleasure 4 me, that TimBo choose me to take the 3rd seat…

Live in Rio 1985 – „For those ‚bout 2 rock… FIRE!“
▶ AC/DC – For Those About To Rock (Live in Rio 1985)

21
Mrz
15

#FCSP [content] Saturdayblues – [Wakin‘ up the hood] #np ▶ The Band – feat. The Staples Singers – The Weight (DvD – The Last Waltz)

Tüddelkram in Bruun Wit

Where’s Lothar Matthäus, when we need him as Greenkeeper, God?
…it’s a kind of „Saturdayblues“ 2day, remembering this f**king peace of green gras down „An der Wulheide“ at the „Alte Försterei“ Stadium,Berlin. I see no reason to surrender and let the relegation passing by. Another fight will be show us the smiling face of a victory!
So c’mon! It’s not over till the last leaves of grass will give us this shocking Polter- Goal back!

And you put the load right on me
(You put the load right on me)

▶ The Band – The Last Waltz – The Weight feat. the staples singers – YouTube.

FC St.Pauli:Kasse oder Klasse – 3PFSP€FDB

17
Dez
13

#fcsp …es wird ernst…

Vorüt Bruun Wit!

wtf der pinselt in das interdingens…
ja gemeinde, folkinnen & folks, die letzten monate war ich heil froh, keine zeit gefunden zu haben, um euch hier mit spam shit zu langweilen. und nu‘ wird’s ernst.

platz 3 fck – neeee oder doch!

nu‘ der FCK eben halt so „neeee“. der fc st.pauli hat nach einem wirklich überzeugendem 2:0 auswärtserfolg bei 1860 den dritten tabellenplatz erobert. will meinen, play off gegen den drittletzten der ersten liga, sollten wir braun weißen uns dort am saisonende wiederfinden, but beware…

am freitag könnte diese platzierung bereits geschichte sein, den letztendlich steht die provinz gut da und hat gerade einen knick in der leistungskurve.

das sieht bei st.pauli etwas anders aus. damit möchte ich mich gern auseinandersetzten.

unter dem noch interimstrainer roland vrabec wurden seit amtsübernahme von michael frontzecke frontzeck 3 punkte gegen den ligaprimus köln abgegeben, statistk 12 aus 15.
das ma‘ ’ne punktekante.

wenn ich nun die letzten 6 spiele ansehe, startet das ganze mit einem 1:4 in der provinz, das letzte spiel unter michael frontzek, dem ich eine gute entwicklung der mannschaft bescheinigte und dessen entlassung mich etwas ratlos dreinblicken lies. die eindrücke und vergleiche zu der spielzeit 12/13 als maßstab sollten diesen eindruck erklären.

die vereinsspitze nahm also geld in die hand, nicht für spieler sondern für eine vertragsauflösung.

mensch, statt eventuell in den kader zu investieren, dachte ich so…und sah mir mal einige ergebnisse unter frontzeck an.
knapper (@home) auftaktsieg gegen 1860 (1:0)
beim kommenden gegner aus karlsruhe 0:0, einem aufsteiger.
eine 0:1 niederlage am millerntor gegen bielefeld, einem aufsteiger.
eine gute leistung beim vfl bochum, welches 2:2 (1:2) endete.
2:1 „pflichtsieg“ gegen dresden, verschenkter 3 er bei Eisern,der schmerzenden 2:3 auswärtsniederlage in berlin, ein erster knackpunkt.

remember, nach 6 spielminuten stand es aus sicht der gastgeber 0:2! selbst bis zur 85. hätte ich abgenickt, 2:2 bei union alles gut, aber wie der fcsp dort nach einer komfortablen führung geschlagen wurde, machte mir doch schon ein wenig sorgen.

Heimspiele – gegen den fsv frankfurt (2:1) und ein erneuter prüfstein gegen die kriselnde fortuna aus düsseldorf (1:1) sieg bei den audistädtern und dann 1:2 gegen den sc warsteiner 07 am millerntor. ohne worte, der zweitligaalltag des fc st.pauli, keine konstante, unpredictable, wie der sportwetter so sagt.

klar standen alle wetten im folgenden clash auf greuther führt, die mit 2:4 das nachsehen hatten.

der 11. spieltag! joh! meine denke: nach 10 spieltagen kannst du erkennen, wohin die truppe geht. na klasse. mach ma‘: gute Platzierung um Rang 7. heimsiege gegen mannschaften wie….

0:0 gegen den sv sandhausen, na klasse und dann die deutliche 1:4 klatsche in lautern.

die folgende woche, ich war auf diesen saisonverlauf irgendwie vorbereitet, übernimmt roland die truppe und schafft es binnen 5 spielen mir eine absolut positive einstellung zu der entwicklung der mannschaft unter den pony zu zaubern.

frontzeck und rachid azzouzi haben ein interessante truppe zusammengebaut. das war in den spieltagen 1 bis 11 zu sehen und ich war zufrieden.

der roland hat das wohl auch so gesehen, hat aber erkannt, dass irgendwo ein stein im getriebe sitzt, diesen entfernt und eine fast unglaubliche entwicklung hat eingesetzt. neben den resultaten sieht mensch eine truppe auf dem grün, der mensch den spaß am fc st.pauli und dem fussballsport voll abkauft.

selbst beim 0:3 gegen köln war das zu spüren.

und noch viel mehr, es kommt mir nicht so vor, als wären die protagonisten von ihren leistungen überrascht, wie viele dritte es sind. nöh, die boyZ in brown wissen, was sie können und der gestrige auftritt im schlauchboot hat dies untermauert.

der robert gibt sich nach wie vor bescheiden und bodenständig. es ist fast schon eine art demut zu verspüren, wenn er, so wie gestern, treffend das nächste spiel gegen den karlsruher sc sachlich als schwere aufgabe definiert.

genau diese demut scheint auch die mannschaft zu verstehen.

demütig gegenüber den hunderttausend(en) herzen, die ihnen folgen, wenn sie sich in den arenen der liga auf punktejagd begeben.

wie es weitergehen wird, werden wir am freitag nur erahnen, ein zähler scheint möglich, ein sieg ist das ziel, klar und für mich gibt es keine zweifel. der neue chefcoach wird nicht der mike büskens, egal wie die neunzigplus am kommenden freitag enden.

ich wünsche besinnliche festtage und ein erfolgreiches 2014. vielleicht feiern wir am 12.05.2014 mal wieder den abschied aus liga zwei, bestimmt aber feiern wir eine junge truppe mit viel potential. möge die rückrunde so weiterlaufen, wie sie gestern abend begann.

es wird ernst II

2012 und 2013 waren zwei prägende jahre. nicht nur aus sicht einer fanschaft zum fcsp, nein auch persönlich hat sich viel, sehr viel und zum teil zu viel ereignet.

daher füllt sich dieses blog auch nicht mehr so regelmäßig und ich wünsche mir, dass es so bleibt und ich wertvolle zeit mit einer der mir wichtigsten menschen in meinem leben verbringen darf, wenn ich diese chance nochmal erhalte.

den das unterscheidet uns menschen von unserem club. es gibt fehler, die werden uns nie verziehen.

Mucke

Danger! High Voltage!





Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 485 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Eingetragen bei fussballsuchmaschine.de

quotenrocker twittert!

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Kalender Rock

Dezember 2018
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archiv

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: